Liebe Mitglieder

Im Frühjahr 2016 konnten interessierte Winterthurerinnen und Winterthurer, so auch der Vorstand des Quartiervereins, an zwei öffentlichen Veranstaltungen zur Freiraumplanung in der Lokstadt, dem ehemaligen Sulzerareal Werk 1, teilnehmen. An diesen Workshops hatte man die Möglichkeit, sich über die Planung der künftigen öffentlichen Freiräume im Areal zu informieren und auch aktiv darauf Einfluss zu nehmen.

 

Die Stadt Winterthur und Implenia laden nun die Einwohner von Winterthur und insbesondere unseres Quartiers ein, am 3. Oktober 2017 Einblick in die Planungswerkstatt und den aktuellen Stand der Arbeiten zu nehmen. Details können sie der beiliegenden Einladung entnehmen.

Für Vorabinformationen laden wir Sie gerne ein, untenstehende Webseiten zu besuchen:



Mit freundlichen Grüssen

Paul Ebnöter

Quartierverein Tössfeld-Brühlberg, Co-Präsident

Fyler